Thursday, February 08, 2007

Day 034

Again, a Caricature after a drawing from John Singer Sargent.

4 comments:

Hank said...

Hi Robbi!
Bei so geilen Karrikaturen sollte auch ein Comment stehen. Jetzt steht er da. :-D
Wirklich erstaunlich, wie sich die Anmutung Deiner Zeichnungen je nach Vorlage unterscheidet. Hier beim Singer Sargent ist es das dramatische Helldunkel, das dominiert, verbunden mit der starken Silhouette. Bei der Isabella Brant war es das Strichelige, das an die fein modellierende Schraffiertechnik von Rubens erinnerte.
Sehr lustig hier finde ich übrigens (weiß nicht, inwiefern das im Original auch so deutlich ist), wie die zwei Schnurrpartspitzen mit den Haarpartien oberhalb der Schläfen korrespondieren.
Immer schön weitermachen, Du bist mein Held!
Es grüßt
der Hank

Haki said...

woah! Ey hör mal auf damit!!! :D

Roberto Freire / Robolus said...

Ey Hank, deine Speedies auf DA kommen voll gut rüber. Fleißig, fleißig. Danke Mann, die Isabella fand ich langweilig , aber die Sargents machen eine Mordsgaudi. Klar, bei DEN Vorlagen!!!

Haki my friend, so cool das du meinem Blog treu bleibst. Freu!

Wouter Tulp said...

So You are a Sargent Fan!
Me too! He is the greatest!
Check out my caricature of him at my blog.

I'll keep checking in....